Wie wählt man ein Spray zum Kämmen der Haare

Aus Stroh wird Seide: Sprinkler zum Kämmen der Haare

Schnelle und ermüdungsfreie Haarpflege zu Hause - das bieten uns Sprays zum einfachen Kämmen. Was könnte einfacher und angenehmer sein, als die Locken eines kleinen kostbaren Elixiers anzuziehen, das verworrene, ungezogene, "launische" Haare augenblicklich verwandelt? Aber wie unter den vielen hellen und attraktiven flakonchikov wirklich effektives Werkzeug zu wählen?

Kriterien für die Wahl eines guten Haarsprays

Lassen Sie uns zunächst entscheiden, welche Versprechen dieses Produkt erfüllen soll. Hochwertiges Haarspray vereint mehrere wichtige Eigenschaften:

  • Wirkt sofort - das Haar wird sofort nach Gebrauch weicher und geschmeidiger, zieht nicht aus, idealerweise von der Wurzel bis zur Spitze ohne Beschädigung und ohne Knötchenbildung gekämmt;
  • macht die Locken nicht schwerer und erfordert kein Ausspülen - das Haar bleibt leicht und sauber;
  • verleiht Glanz und spendet Feuchtigkeit;
  • hat einen angenehmen unauffälligen Geruch;
  • Praktisch gesprüht (je kleiner der Sprühnebel, desto besser).

Was sind die Sprays zum einfachen Kämmen

Sprays zum einfachen Kämmen lassen sich einphasig (homogene Konsistenz) und zweiphasig. Bei Zweiphasensprays bilden die aufsteigenden leichteren Ölbestandteile eine separate Fraktion, daher muss das Mittel vor dem Sprühen gut geschüttelt werden. Diese Eigenschaft beeinträchtigt nicht die Wirksamkeit des Produkts: Gute Sprays können sowohl bei einphasigem als auch bei zweiphasigem Spray gefunden werden.

Abhängig von der Fantasie der Vermarkter werden Sprays zum Kämmen der Haare genannt: Ölspray, Leichtöl, Sprühlotion, Sprühpflege, Serum, Elixier, Expressconditioner und so weiter. Aus den Werbeslogans der produzierenden Unternehmen können Sie viel über die „Einzigartigkeit“ eines bestimmten Mediums lernen. In Wirklichkeit ist jedoch alles viel einfacher, und Sprays unterscheiden sich nur durch eine unterschiedliche Kombination der gleichen Hauptbestandteile: Silicone und Öle.

Inhaltsstoffe: Silikonfähigkeit

Unabhängig vom Namen ist die Zusammensetzung aller "Besen" zum einfachen Kämmen ungefähr gleich. Der Hauptteil von ihnen sind Silicone: Cyclomethicone, Dimethicone, Amodimethicone und alle anderen Bestandteile, deren Namen auf -con, -siloxane und -conol enden. Silikone bilden einen glatten Film auf der Haaroberfläche, „binden“ die Feuchtigkeit im Haar und glätten die Nagelhaut, wodurch das Haar glatt und glänzend wird, leicht gekämmt wird und seine Farbe länger behält, wenn es gefärbt ist. Darüber hinaus dient der Polymerfilm als Schutz vor negativen Umwelteinflüssen: Reibung um Kleidung, Hitze, Sonnenlicht, Meer- und Chlorwasser sowie Kleben der Splissenden, um ein noch stärkeres Splittern zu verhindern. Natürlich sind alle diese Effekte rein äußerlich und bleiben bis zur nächsten Haarwäsche auf einem Maximum.

In der Kosmetikindustrie werden viele Silikone verwendet, die für das Haar am günstigsten sind:

  • Phenyltrimethicone (Phenyltrimethicone) - verleiht dem Haar starken Glanz und Geschmeidigkeit und schützt es vor thermischen Einwirkungen;
  • Cyclomethicon (Cyclomethicone) und seine Gegenstücke Cyclopentasiloxan, Cyclohexasiloxan - verleihen Seidigkeit und fördern die Absorption von Haarsubstanzen aus dem Spray;
  • Hydroxypropyltrimonium-hydrolysiertes Weizenprotein - eine Kombination aus Silikon und Weizenprotein, füllt die Haarstiele mit Keratin, gut für stark geschädigtes Haar;
  • Dimethicone (Dimethicone, auch Polydimethylsiloxan genannt). Die beliebtesten Silikonsprays zum Kämmen. Es wird häufig verwendet, um die sofortige Wirkung von seidigem und gepflegtem Haar zu erzielen und ist in den meisten professionellen Markensprayprodukten enthalten. Eine stärkere Belastung des Haares als die ersten drei Silikone erfordert daher eine sorgfältige und dosierte Anwendung.

Natürlich sind die Silikone im Spray keine Heilmittel für Haare, aber sie verbessern merklich ihr Aussehen und erleichtern das Kämmen. Übermäßige Silikonpflege kann zu schwerem Haar, Mattheit und sogar Brüchigkeit führen. Daher sollte auch der Kamm mit der besten Qualität und Wirksamkeit zum Kämmen in angemessenen Mengen verwendet werden.

Öle, Vitamine, Aminosäuren in Sprays zum Kämmen: Werden sie verwendet?

In der Zusammensetzung des Sprays zum einfachen Kämmen sehen Sie die Hilfsstoffe: natürliche Öle, Proteine, Vitamine usw. Betrachten Sie die Wirkung dieser Komponenten auf das Haar.

Natürliche Öle

Am häufigsten werden den Sprays Argan, Avocado, Jojoba, Kokosnuss, Leinsamen, Mais, Macadamianüsse usw. zugesetzt. Öle sind eine ziemlich schwere Pflege, insbesondere für Haare vom europäischen Typ, aber ihr Duett mit Silikonen erzeugt eine sehr angenehme, leichte und gleichzeitig wohltuende Substanz für den Zustand der Haare. Die Öle verleihen Glanz und Elastizität, „beruhigen“ das ungehorsame, zähe, trockene Haar und bieten UV-Schutz, und die Silikone helfen dem Öl, tief ins Haar einzudringen. Das heute am meisten beworbene - Arganbaumöl - verdient wirklich Lob. Es ist leicht, zieht gut ein, macht die Locken nicht schwerer und verleiht ihnen einen lebendigen Glanz.

Proteine

Am häufigsten sind es Keratin, Seidenproteine, Weizen- und Reisproteine. Ihre Verwendung zur Pflege von Haarsprays ist gerechtfertigt. Die Proteine ​​füllen die geschädigten Bereiche der Haarstämme aus, machen das Haar elastischer und dichter und tragen so dazu bei, die Locken leicht und ohne Beschädigung ihrer Struktur zu kämmen.

Vitamine, Aminosäuren, Peptide, Arginin und andere "nützliche" Ergänzungsmittel

Haar ist eine unbelebte Angelegenheit, die nicht verstärkt, verjüngt, erneuert oder genährt werden kann. Daher sind diese Inhaltsstoffe, die für viele andere Kosmetika relevant sind, für die Verbesserung des Aussehens des Haares absolut nutzlos. Es macht keinen Sinn, von ihnen irgendeine Wirkung zu erwarten und für schöne Versprechen zu viel zu bezahlen.

So ist das leicht zu kämmende Spray längst kein Mittel mehr für verworrenes Haar mehr, sondern ein praktischer, wirtschaftlicher und sicherer Weg, um Ihr Haar gepflegt und schön zu machen. Und "Expert Price" hilft wie immer bei der Auswahl der Besten.

Achtung, es gibt Kontraindikationen, Rücksprache mit dem Fachmann ist erforderlich.

Loading...